Download details

Cookie Hinweis JTL Shop 4.x ohne Plugin Cookie Hinweis JTL Shop 4.x ohne Plugin Beliebt

Cookie Hinweise in Ihren JTL Shop oder Ihre Seite einbauen: So geht´s!

Hinweise über die Nutzung von Cookies finden sich mittlerweile auf vielen Seiten. Die Rechtslage zur Hinweispflicht ist unterdessen nicht wirklich klar. Sicher ist jedoch, dass Betreiber von Webseiten, insbesondere von solchen, die stark frequentiert sind, auf der sicheren Seite sind, wenn Sie einen Cookie Hinweis einbauen. Mit dieser Anleitung bauen Sie einen einfachen Hinweis zielsicher in Ihren JTL Shop 4 ein. Die Verwendung dieser Anleitung erfolgt auf eigene Gefahr ;).

Wieso kein JTL Plugin nutzen?

Viele Plugins für den JTL Shop sind leider noch für die älteren Versionen geschrieben. Ab Shopversion 4.0 wird den Ion Cube loader eigentlich nicht mehr benötigt. Dessen Installation ist auf vielen System (z.B. Servern von 1&1) eine unschöne Angelegenheit und wird daher oftmals nicht durchgeführt. 

Wird ein JTL Plugin, das den loader benötigt, auf einem System installiert, das ihn nicht bietet, ist die Folge bestenfalls ein Funktionsausfall des Plugins. Oft ist das Frontend gar nicht mehr erreichbar! Weiterhin ist es irrsinnig für dieses kleine Code-Element Geld auszugeben.

Voraussetzungen

Sie benötigen Zugriff auf die footer.tpl Ihres Templates. Diese finden Sie in Ihrem Shopverzeichnis unter Templates, Ihr Template, Layout, footer.tpl.

Bitte denken Sie immer daran, dass Sie zunächst eine Sicherungskopie der Dateien anlegen, die Sie ändern möchten. Falls etwas schiefgeht, können Sie so alles auf null setzen. 

Vorgehen

Wir fügen in die footer.tpl ein Script ein, das geladen werden soll. Dabei wird auch ein externes JS eingebunden. 
Den Codeschnipsel, der vor dem schließenden </html> Tag eingefügt werden muss, sowie das Javascript, das Sie hochladen und in der footer.tpl an der gekennzeichneten Stelle verlinken müssen, finden Sie in diesem Download.

 

Wichtiger Hinweis bei https:// Verbindungen

Wichtig ist wie immer bei https:// Verbindungen, dass Sie alle Ressourcen auch über ein verschlüsseltes Protokoll anfordern, da die Seite sonst nicht als sicher gewertet wird oder die entsprechende Ressource nicht geladen wird.

Binden Sie daher das Script über https:// ein und legen Sie es auf einem mit https:// gesicherten Server ab.

Information
Erstelldatum 18.04.2017
Änderungsdatum 18.04.2017
Version 1.01
Dateigröße 2.35 KB
Bewertung
(16 Stimmen)
Erstellt von Super User
Geändert von Super User
Downloads 331
Lizenz GNU/GPL external
Preis
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen